KDD

KDD – Kriminaldauerdienst 2×05: Im Zwielicht

KDD - Kriminaldauerdienst 2x05 - Im Zwielicht, © ZDFMit der Folge „Im Zwielicht“ komplettieren wir unseren eurovisionsbedingt so gelegten „KDD-Tag“. In dieser Folge (ZDF-Erstausstrahlung Freitag, 23. Mai 2008) gibt es ein erneutes Wiedersehen mit einem Charakter aus der ersten Staffel, wenn auch nur kurz: Elif, die Frau Mehmet Kilics, die mittlerweile mit ihrer eigentlichen Liebe bei Mehmet in der Wohnung wohnt, taucht wieder auf. Dazu zeichnet sich langsam ab, was für ein Spiel Ponew mit Enders zu spielen gedenkt, der blind vor Ehrgeiz, endlich einen „großen Fall“ zu lösen, anscheinend bereitwilligst dem ausgelegten Köder folgt. Typisch KDD, mag man sagen, wenn man das Gefühl bekommt, dass ausgerechnet Jan Haroska, den Enders geopfert hatte, um den eigenen Kopf zu retten, in dieser Sache zum Hoffnungsträger aufsteigt. Das alles vor dem Hintegrund, dass es in der Sache Stieglitz endlich weitergeht. Ein wenig, jedenfalls.

Den ganzen Artikel lesen…

KDD – Kriminaldauerdienst 2×04: Geständnisse

KDD - Kriminaldauerdienst 2x04: Geständnisse, © ZDF, Screenshot u-kult.deAuf „Schatten“ folgen beim Kriminaldauerdienst „Geständnisse“ – und so langsam kristallisieren sich wichtige Handlungsbögen der zweiten Staffel heraus. Denn abgesehen vom aus der ersten Staffel „geerbten“ Problem Jacobi gibt es in der zweiten Staffel ein – wiederum zumindest von Jacobi mitgestaltetes – Problem um Ponew. Hier zeichnet sich ein wichtiger Spannungsbogen mittlerweile sehr deutlich ab – ebenso wie auf der Charakterebene ein sehr deutlicher Schwerpunkt auf Leo Falckensteins Beziehung zu Sylvia Henke mit all ihren Problemen nach ihrem Martyrium liegt (insofern aus Staffel eins geerbt) und als neuer zentraler Charakterbogen die Entwicklung zwischen Hernandez und Keitel deutlich wird. Was nicht heißt, dass Haroskas Kampf gegen seinen Alkoholismus nicht ebenso wichtig weitergeführt würde. Ein Wiedersehen gibt es auch: Enes ist – deutlich gewachsen – zurück.

Den ganzen Artikel lesen…

KDD – Kriminaldauerdienst 2×03: Schatten

KDD - Kriminaldauerdienst 2x03: Schatten, © ZDF, Screenshot u-kult.deAm Abgrund standen viele Charaktere in der Auftaktfolge zur zweiten Staffel – „Schatten“ heißt nun die erste reguläre Folge. Und wie meist bei KDD so kann man den Episodentitel gut in verschiedener Art und auf verschiedene Charaktere bezogen verstehen. Seien es charakterliche Schatten, die sich beim ein oder anderen zeigen oder seien es Schatten im Leben, mit denen so mancher fertig werden muss. Dabei schaffen es die Macher der Serie erneut, Spannungsbögen aufzubauen und zu erhalten, ohne dass dabei der Eindruck entsteht, es würde irgend etwas künstlich in die Länge gezogen. Es bleibt eben „einfach rund“ – und daher startet unser KDD-Tag mit ganzen drei KDD-Kritiken mit einer sehr guten Kritik.

Den ganzen Artikel lesen…

KDD 2×01/2×02: Am Abgrund

Am Abgrund - KDD - Kriminaldauerdienst startet in die zweite Staffel © ZDFAm Abgrund heißt die erste Folge der langersehnten zweiten Staffel der ZDF-Serie „KDD – Kriminaldauerdienst“. Und der Episodentitel kann eigentlich nur für den Anfang der 90 Minuten (oder besser: für den jeweiligen Anfang der einzelnen Handlungsfäden) als korrekt angesehen werden. Das aber nicht etwa, weil sich dann alle Beteiligten durch eintretende Wunder retten – sondern eher, weil man von vielen Charakteren danach nicht mehr von „am“ Abgrund sondern nur noch von „im Abgrund“ reden kann. Ein optimistischer Beginn ist das also nicht – dafür aber ein umso besserer. Schön, dass ein besonderes Stück Fernsehen wieder da ist. Wer weiterliest, bekommt natürlich jede Menge Spoiler…

Den ganzen Artikel lesen…

KDD – Kriminaldauerdienst geht in Runde zwei

KDD - Kriminaldauerdienst, © ZDF, 2007„KDD – Kriminaldauerdienst“, die bahnbrechende ZDF-Serie, deren erste Staffel von Februar bis April 2007 Kritiker und Fans begeisterte, geht in die zweite Runde. Ab dem 2. Mai 2008, um 21:15 Uhr, wird die Serie im ZDF zu sehen sein. Eine Stunde zeitversetzt strahlt der ZDF-dokukanal die Serie ebenfalls aus, daneben steht noch die ZDF-Mediathek – erreichbar über die KDD-Homepage –  zur Verfügung.
Noch bis zum 5. Mai 2008 kann dort auch die erste Staffel der Serie abgerufen werden – für alle diejenigen, die erst jetzt auf den Geschmack gekommen sind. Zum Auffrischen der Handlungsbögen aus der ersten Staffel empfehlen wir unsere Zwischenbilanz. Die u-kult.de – Begleitung der einzelnen Episoden der ersten (und ab Freitag wöchentlich auch der zweiten) Staffel kann von hier aus erreicht werden.

KDD – Die (Zwischen-)Bilanz

KDD - Kriminaldauerdienst, © ZDF
Zehn Folgen sind seit dem praktisch einhellig gelobten Pilotfilm der ZDF-Serie „KDD-Kriminaldauerdienst“ vergangen – beim ZDF ist das eine ganze Staffel. Zeit, Bilanz zu ziehen, sich die Haupthandlungsstränge nochmals vor Augen zu führen und zu untersuchen, ob die Serien halten konnte, was der Pilotfilm versprochen hatte.

Den ganzen Artikel lesen…

KDD – Kriminaldauerdienst 1×12: Fragen der Ehre

KDD - Kriminaldauerdienst 1x12: Fragen der Ehre, © ZDF
Finale furioso ist das Motto der letzten Folge der ersten Staffel. Und wer geglaubt hatte, die Serie bekäme damit ein richtiges Ende, der sah sich getäuscht – auch diese Folge endet mit einem mörderischen Cliffhanger. Man scheint also schon beim Verfassen der Episode ein ziemliches Gottverrtrauen in eine zweite Staffel gehabt zu haben.

Den ganzen Artikel lesen…

KDD – Kriminaldauerdienst 1×11: Verantwortung

KDD - Kriminaldauerdienst 1x11: Verantwortung, © ZDF

Zum vorletzten Mal in dieser Staffel beschert man uns also Neues aus dem „Kriminaldauerdienst“ in Berlin-Kreuzberg. Die gute Nachricht ist, dass Sylvia Henke ihr Martyrium aus der vorigen Folge körperlich überlebt hat – die (zu erwartende) schlechte Nachricht ist, dass aber die psychischen Wunden mehr als offensichtlich sind – und Leo Falckenstein reagiert nicht unbedingt feinfühlig.

Den ganzen Artikel lesen…

KDD – Kriminaldauerdienst 1×10: Veränderungen

KDD - Kriminaldauerdienst 1x10: Veränderungen, © ZDFStarken Tobak ist man von „KDD“ ja gewohnt. Was sich die Macher der Serie hier nämlich für Sylvia Henke ausgedacht haben, ist jedoch dann doch mehr, als man ertragen möchte. Denn egal, was sie in den Folgen zuvor an gemeinen Dingen getan hatte, das Schicksal, das sie in dieser Folge ereilt, wünscht man niemandem. Die drittletzte Folge der ersten Staffel bietet viel.

Den ganzen Artikel lesen…

KDD – Kriminaldauerdienst 1×09: Rückkehr

KDD - Kriminaldauerdienst 1x09: Rückkehr, © ZDF

Enders is back. Nach seiner trauerbedingten Auszeit kehrt Helmut Enders an seinen Arbeitsplatz zurück – was dafür sorgt, dass Kristin Bender nach überlebtem Selbstmordversuch wieder die Wachdienstführung übernimmt und Karin Mornau leider wieder weiterspringen muss. Zuvor löst sie aber mit Mehmet Kilic gemeinsam noch den Fall des im Pilotfilms gefundenen Skeletts.

Den ganzen Artikel lesen…